Visions & More


Der italienische Hersteller Pathos trifft mit seinen Kreationen alle Sinne. Vielfach ausgezeichnet und weltweit mit Testsiegen überhäuft, beweisen die Ingenieure in Vicenza, dass perfekte Audio Komponenten eine ganzheitliche Betrachtung und Philosophien übergreifende Lösungen erfordern. Durch die Kombination von modernster Transistortechnologie mit Röhren als Spannungslieferanten entstehen einzigartige Audiogeräte, die von Außenstehenden oft als Kunstwerke bezeichnet werden. Dabei verfolgt Pathos nur ein einziges Ziel: Die unverfälschte Musikwiedergabe.

Classic One Mk III
Der Classic One Mk III gewährt den erstaunlich günstigen Eintritt in die klangvolle Welt von Pathos - einem Hersteller, der mit seinen audiophilen High End Produkten schon weltweit Auszeichnungen und Preise einsammeln konnte. Bei diesem kleinen Schönling handelt es sich um einen Hybrid-Vollverstärker, der alle Erbanlagen der berühmten Pathos Verstärker trägt und daher auch konzeptionell eine Röhrenvorstufe beinhaltet. Die Endstufen sind wie bei den großen Produkten des italienischen Klangspezialisten in leistungsstarker Halbleitertechnologie mit edelsten MOSFETs aufgebaut. Damit ergibt sich ein Vollverstärker, der die anerkannten Tugenden beider Technologien vereint: Mit der Feinzeichnung, Detailauflösung und Räumlichkeit der kleinen Röhren sowie der Leistung, Stabilität und Zuverlässigkeit einer transistorbestückten Endstufe, entwickelt sich ein Klangbild, das zum Träumen anregt. Dass dieser kleine Prachtkerl sogar noch fernbedienbar ist, macht den Classic One darüber hinaus zum luxuriösen Vergnügen.
Pathos Ethos
Mit ihrem jüngsten Spross hat die italienische High End Manufaktur PATHOS einen neuen Hybrid-Verstärker vorgestellt, der selbst Kenner der Marke überrascht. Bereits das extrem futuristisch anmutende Ganzmetall-Gehäuse mit den zwei von oben sichtbaren Vorstufen- Röhren lässt glühende Freude aufkommen. Beim genaueren Blick auf die Rückseite des perfekt ausgestatteten Gerätes entdeckt man zudem drei Digitalanschlüsse, mit denen der Ethos auch moderne, digitale Quellen erschließt. Mittels optionalem USB D/A-Wandler kann der Schönling dann tatsächlich selbst hochauflösende, digitale Musikdateien von Notebook oder PC, mit 24 bit / 192 kHz decodieren.
Ganz in der Tradition von Pathos sorgt auch im Ethos das Hybridkonzept für diese einzigartige Musikalität. Dank 2 x 200 Watt Verstärkerleistung an 4 Ohm, ist sicher gestellt, das man an nahezu allen Lautsprechertypen in den klanglichen Genuss des zukunftssicheren Prachtkerls kommt.

Fragen Sie nach! Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr individuelles Angebot über das komplette "Pathos" Programm.